Herzlich Willkommen auf der Internetpräsentation des RSG Rothenburg!

Unser Reichsstadt-Gymnasium liegt am südlichen Rand des malerischen Städtchens Rothenburg ob der Tauber auf einer kleinen Anhöhe umgeben von viel Grün. Diese Farbe wurde beim Entwurf unseres Schulgebäudes durch den Architekten Günter Behnisch aufgenommen, der auch das Münchner Olympiastadion mit gestaltete. Durch viele Glasflächen und eine großzügig gestaltete Aula entsteht viel lichtdurchfluteter Raum. Diese offene und freundliche Atmosphäre kennzeichnet auch den Umgang der gesamten Schulfamilie am RSG miteinander.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen Ihnen viel Freude und interessante Einblicke in unser Schulleben beim Besuch unserer Website.

 


Wir wünschen der gesamten Schulfamilie wunderschöne Ferien, genießt die freie Zeit,
habt viel Spaß und Muße für die kleinen Dinge, die sonst so oft zu kurz kommen!

In den Pfingstferien sind das Direktorat und Sekretariat
jeweils am Mittwoch, den 23. Mai und 30. Mai, von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet!


Wir wünschen unseren Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen!


Hier finden Sie den Link zu den Ergebnissen der schulinternen Evaluation: Link!

Bitte geben Sie das Ihnen als Eltern bekannte Passwort ein.


bild00003

Vorlesewettbewerb 2017/2018 – Unser Schulsiegerin Judith Overmans auf Erfolgskurs!

Am Samstag, den 14.04.2018, war es soweit: Die besten Leserinnen und Leser des Bezirks Mittelfranken traten in Ansbach bei der nächsten Runde des Vorlesewettbewerbs gegeneinander an. Judith Overmans aus der 6a des RSG konnte sich dabei mit ihrem perfekten Lesevortrag gegen zwölf Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchsetzen. Mehr lesen …   […] Mehr lesen

bild00002

Die RSG-Bücherspezialisten auf großer Fahrt – Der Besuch auf der Leipziger Buchmesse oder „Wir wachsen in der Literatur“

Am 15.03.2018 besuchten die RSG-Bücherspezialisten, neun engagierte Bücherfans, die Leipziger Buchmesse – ein absolutes Highlight ihrer bisherigen Aktivitäten im Bücherclub, wie sie selber fanden. Der Messebesuch war randvoll mit Aktivitäten und führte die Gruppe zu Lesungen, Gesprächen mit mehreren Autorinnen und Pressereferenten von Jugendbuchverlagen, zu Signierstunden und … gleich zu […] Mehr lesen

bild00002

Als Experten zurück am RSG

Letztjährige Abiturienten bringen der Q12 den Unterschied zwischen Schule und Studium näher. Vor einem Jahr saßen sie noch selbst als Schüler des Reichsstadt-Gymnasiums in den Schulbänken und bereiteten sich auf ihr Abitur vor, jetzt kehrten vier Absolventen des Abiturjahrgangs 2017 als Experten an die Schule zurück. In einem von der […] Mehr lesen

titelblatt

Frühlingskonzert 2018

Das RSG ist hell erleuchtet, der Parkplatz ist überfüllt und das an einem Donnerstag um 19:15 Uhr. Wie kommt denn das? Unser alljährliches Frühlingskonzert hat wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher angelockt. Die verschiedenen Ensembles und Solisten boten erneut ein buntes und abwechslungsreiches Programm, das die Anwesenden mit viel Applaus würdigten. […] Mehr lesen

bild00001

Be smart, don´t start! Drogenprävention am RSG

Bereits zu Beginn des Schuljahres waren Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen eingeladen, sich am Rothenburger Bahnhof im „Revolutiontrain“ zwei Stunden lang mit sehr ansprechendem und jugendgemäßem Material über das Thema Drogenmissbrauch zu informieren. Für die achten Klassen konnte das RSG darüber hinaus den Leiter der Drogenpräventionsstelle der […] Mehr lesen

Tal des Todes

Exkursion der Q11/12 zur KZ – Gedenkstätte Flossenbürg

Am Samstag, den 03.02.2018 besuchten wir, die Oberstufe des Reichsstadtgymnasiums Rothenburg ob der Tauber, die KZ- Gedenkstätte Flossenbürg. Um 8:45 Uhr trafen wir uns an der Schulbushaltestelle. Dort warteten der Geschichts- und Sozialkunde Lehrer Herr Beck und seine Frau, um uns zu begleiten. Vor uns lag eine 197 km lange […] Mehr lesen

bild00006

Expertenvortrag für die Oberstufe von Prof. Matthias Fifka

“One Year of Trump, A First Evaluation” Alle Jahre wieder freut sich das RSG auf den Besuch seines „Lieblingsprofessors“, der es meisterhaft versteht, Schüler und Lehrer in verständlichem Englisch über die kompliziertesten Weltthemen zu informieren und das alles auf eine sehr sympathische und unterhaltsame Art und Weise. Diesen Februar zog […] Mehr lesen