Auf nach Rom

Eine Bereicherung des Lateinunterrichts ist das Projekt „Leben wie die alten Römer!“, das „Das Museum im Koffer“ auch in diesem Schuljahr am RSG durchführte. Mit Feuereifer waren die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen dabei, als es z.B. darum ging, Kupferarmbänder zu hämmern und zu schleifen, mit Tusche und Feder wie die alten Römer zu schreiben, mit dem Abakus Rechenaufgaben zu lösen – fast wie in der antiken Schule – oder gemeinsam nach den Plänen römischer Architekten eine Brücke zu bauen. Weitere Aspekte des Römerlebens wurden an verschiedenen anderen Stationen erforscht. Das aktive Tun machte allen großen Spaß, so dass das Projekt eine hervorragende Ergänzung des Lateinunterrichts darstellt. Sehen Sie mehr …

StDin G. Heusinger-Herz