Tutoren

In ihren ersten Tagen und Wochen sind den „neuen“ Schülern der fünften Klassen neben all den unbekannten Lehrern und neuen Fächern auch über den Unterricht hinaus noch viele Dinge unklar:

Wo kann ich mir etwas für die Pause kaufen?
Wie lese ich den Vertretungsplan?
Wo und vor allem wie kann ich ein Essen in der Mensa bestellen?

Um den Schülern die Eingewöhnung zu erleichtern und ihnen einen Ansprechpartner an die Seite zu stellen, gibt es am RSG die Tutoren:
Das sind Schülerinnen und Schüler aus den neunten Klassen, die sich – neben der Klassenleitung – um „ihre“ Klasse kümmern.
Sie beantworten Fragen, helfen bei Problemen und erklären viele unbekannte Neuigkeiten.
Auch nach den ersten Wochen bleiben sie weiterhin mit ihren Schützlingen in Kontakt und begleiten die Klassleiterstunden, basteln mit den Schülern, organisieren ein Fußballturnier für die ganze Jahrgangsstufe oder planen zusammen mit ihrer Klasse einen Kinobesuch.
So müssen sich die jüngsten Schüler nicht immer an einen Lehrer wenden, sondern können sich vertrauensvoll an einen ihrer Tutoren wenden, wenn sie etwas fragen möchten oder ein anderes Problem haben. Dadurch wachsen sie begleitet in die Schulgemeinschaft und können ihr erstes Jahr am Reichsstadt-Gymnasium beruhigt angehen.

Unsere Tutoren im Schuljahr 2015/2016
Unsere Tutoren im Schuljahr 2015/2016