Musikalische Veranstaltungen

Caféhausmusik

Weihnachtskonzert

Frühlingskonzert

Musiktheater

Als Freizeitfahrt findet auch mindestens einmal im Schuljahr für Freunde des Musiktheaters eine Fahrt ins Staatstheater Nürnberg statt. Angeboten wird jedes Mal eine musikalisch schöne und inszenatorisch interessante Aufführung einer Oper bzw. eines Musicals. In diesem Schuljahr werden wir am Sonntag, 03. 12.2017, „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart besuchen – weitere Informationen folgen.

Bisher besuchte Veranstaltungen waren:

Spielzeit 2013/14: Giacomo Puccini „Tosca“
Spielzeit 2014/15: Nacio Herb Brown “Singin` in the rain“ sowie Wolfgang Amadeus Mozart “Le nozze di Figaro”
Spielzeit 2015/16: Giacomo Puccini “La Bohème“
Spielzeit 2016/17: Frederik Loewes „My fair Lady“

C. Leyh, M. Engelmann und U. Schmitt

Martin Luther Musical

Am 15. und 16.Juli wurde das Musical „Martin Luther“ von Gerd-Peter Münden aufgeführt. Es ist ein fantastisches Kooperationsprojekt zwischen dem Unterstufenchor und Orchester des RSGs und dem Kinderchor Jakurrende der Evangelischen Gemeinde St. Jakob im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017. Wir freuen uns, dass dieses Kooperationsprojekt neben zwei sehr erfolgreichen Aufführungen auch mit einem Preisgeld der „Jugendstiftung Schmidt“ ausgezeichnet wurde. Diese Ehrung findet im Ramen eines Preisträgerkonzerts am Freitag, den 27.10.2017 um 19 Uhr im Autohaus Mercedes Korn in Rothenburg statt, bei dem ein kleiner Querschnitt des Musicals zum Besten gegeben wird.

Unsere Musikerinnen und Musiker wirken jedoch bei weiteren zahlreichen schulischen Veranstaltungen wie den Gottesdiensten, Verabschiedungen, dem Tag der offenen Tür, der Abiturfeier oder auch dem Sommerfest mit. Durch ihr Engagement tragen sie entscheidend zu einem sehr ansprechenden und stimmungsvollen Rahmen bei. Ganz herzlichen Dank hierfür!