Robotik

2050 – so das erklärte Ziel von RoboCup – soll eine Fußballmannschaft aus Robotern gegen den dann amtierenden Fußballweltmeister antreten. Zum Glück, bis dahin haben wir ja noch ein wenig Zeit, um unsere Roboter auf Vordermann zu bringen…

Am RSG haben wir LegoMindstorms NXT(leider hat Lego auf seiner  offiziellen Seite nur sein neues Produkt, das EV3-Set), also Legobausteine, die man mit einem programmierbaren kleinen Computerbaustein (Brick) verbinden und so vielfältige Roboter entwerfen kann. Diese Roboter lösen dann selbst entwickelte Ideen oder versuchen auf einem Spielfeld der FirstLegoLeague (FLL) Aufgaben zu lösen. Die FLL ist ein Wettbewerb, der Jugendliche an neue Technologien heranführen möchte, um damit den Zugang zu Berufen aus dem Bereich IT bzw. Ingenieurwesen zu erleichtern. Das RSG konnte bereits zweimal erfolgreich an einem FLL-Wettbewerb teilnehmen. Schön wäre es, dies hier zu beleben…

Doch seht nun selbst..

Spurfolger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Du also Lust am Bauen mit Legasthenien hast, gerne Ideen für Probleme entwickelst und in die Programmierung hinein schnupppern möchtest, dann sprich doch einfach Frau Anlauf-Grössl an – wir treffen uns alle drei Wochen donnerstags von 13.15-15.30 Uhr in 307.

S. Anlauf-Grössl