Schulleiter und Rektoren

Reichsstädtisches Gymnasium

1. Johannes Balbus, M.A. 1544–1548
2. Leonhard Maier, M.A., aus Freystadt i. d. Oberpfalz 1549–1553
3. Johannes Wesel, M.A., aus Coburg 1553–1554
4. Abdias Wickner, M.A., aus Nürnberg 1554–1564
5. Thomas Beutler, M.A., aus Ravensburg 1564–1572
6. Konrad Merklein, aus Rothenburg 1572–1575
7. Georg Burkhard, M.A., aus Wettelsheim 1575–1578
8. Johannes Schemel, M.A., aus Rothenburg 1578–1605
9. Elias Ehinger, M.A., aus Christgarten / Augsburg 1605–1617
10. Johann Georg Schemel, M.A., aus Rothenburg 1617–1624
11. Johannes Seyboth, M.A., aus Rothenburg 1624–1661
12. Johannes Ludwig Hartmann, Dr. theol., aus Rothenburg 1662–1666
13. Friedrich Lips, aus Crailsheim 1666–1683
14. Ludwig Gottfried Wernher, aus Eschelbach 1683–1714
15. Wolfgang Friedrich Lehmus, aus Rothenburg 1714–1716
16. Andreas Samuel Gesner, aus Rothenburg 1716–1778
17. Johann Georg Lehmus, aus Rothenburg 1778–1784
18. Christian Balthasar Lehmus, M.A., aus Rothenburg 1784–1791
19. Johann Ludwig Friedrich Bezold, aus Rothenburg 1791–1803

Kgl. bayer. Gymnasium / Studienschule / Lateinschule / Progymnasium

(19.) Johann Ludwig Friedrich Bezold 1803–1814
20. Christian Friedrich Bomhard, aus Uffenheim 1814–1817
21. Johann Chr. Gottlieb Zimmermann, Dr. phil., aus Erlangen 1818–1822
22. Heinrich Wilhelm Bensen, Dr. phil., aus Erlangen 1822–1835
23. Ferdinand Lechner, Stadtpfarrer und Subrektor 1835–1853
24. Friedrich Herold, Dr. phil. 1853–1860
25. August Friedrich Christian Merz, aus Kaserndorf 1861–1879
26. Konrad Probst (letzter Subrektor) 1879–1894
27. Gottlieb Hatz (1. Rektor des Progymnasiums) 1894–1904
28. Adolf Georgii 1904–1909
29. Friedrich Hacker 1909–1922
30. August Schnizlein 1923–1924

Sechsklassige Realschule

31. Friedrich Strobel 1877–1878
32. Theodor Bischoff 1878–1882
33. Johann Adelmann (Rektoratsverweser) 1882–1884
34. Johann Frieß (Rektoratsverweser) 1884–1885
35. Joseph Ottmann 1885–1903
36. Anton Schmidt 1903–1919
37. August Caselmann, Dr. phil. 1919–1922
38. Leo Krell, Dr. phil. 1922–1924(Zusammenlegung mit dem Progymnasium)

Realschule und Progymnasium

(38.) August Schnizlein 1924–1928
39. Hans Gießberger, Dr. phil. 1928–1932
40. Kurt Hoffmann, Dr. phil. 1932–1939

Oberschule für Jungen

41. Paul Häublein 1939–1940
42. Oskar Wellner 1940–1945

Oberrealschule mit Gymnasium, seit 1965 „Reichsstadt-Gymnasium“

43. Josef Eckert, Dr. phil., kommissarischer Anstaltsleiter 1945–1946
44. Jakob Krebs / Heinrich Paulus, kommissarische Schulleiter 1946–1947
45. Kurt Hoffmann, Dr. phil. (s. oben Nr. 40) 1947–1955
46. Georg Gröschel 1955–1968
47. Hans Karl Brenner 1968–1981
48. Rainer Teschner 1981-2005
49. Anton Gernert 2005-2010
50. Walter Först 2010 –