Vorlesewettbewerb Englisch – tolles Ergebnis im Regionalausscheid

Beim Vorlesewettbewerb am 20.02.2019 trat Judith Overmans in Erlangen für das RSG gegen ein starkes Feld von Schülern und Schülerinnen aus der 7. und 8. Klasse von insgesamt 34 mittelfränkischen Gymnasien an. Sie startete gleich mit dem unbekannten Text und bereitete in zehn Minuten ihren Vortrag eines Ausschnitts aus Roald Dahls „Big Friendly Giant“ vor, den sie trotz des schwierigen Wortschatzes gekonnt vorlas. Mit ihrem selbst ausgewählten Text, der ebenfalls aus einem Kinderbuch von Roald Dahl, nämlich aus „The Witches“ stammte, konnte sie die Jury so richtig für sich gewinnen, da es ihr gelang, ihre eigene Begeisterung für das Gelesene auf die Zuhörer überspringen zu lassen. Als sich alle Teilnehmer zum Endausscheid im großen Plenarsaal des Erlanger Kollegienhauses versammelt hatten, war die Freude groß, als Judiths Name unter den besten VorleserInnen genannt wurde. Daraufhin wurde es noch einmal spannend, denn vor über einhundert Zuhörern durfte Judith dann noch einen unbekannten Text vorlesen. Auch diese Herausforderung meisterte sie sehr gut, erreichte einen traumhaften 6. Platz und wurde dafür mit einem Geldpreis belohnt.

B. Steinke

img-judith-am-lesepult